Kaffee-Service nicht nur für Frühstücksgäste

Bernstein Resorts Büsum

BÜSUM

Wohlfühlurlaub 365 Tage im Jahr

„Wohlfühlurlaub 365 Tage im Jahr“ versprechen die Bernstein Resorts Büsum auf ihrer Website. Noch nichts ahnend von der Corona-Pandemie und der plötzlichen Auszeit, die das Aparthotel Bernstein, das Hotel garni Bootshaus, das 50’s Seaside Motel und das Suite & Breakfast wie alle Tourismus-Betriebe in Schleswig-Holstein ab Mitte März 2020 nehmen mussten.

 „Wir haben die Pause genutzt für Renovierungen“, berichtet Diana Kauer, Assistenz des Geschäftsführers Mike Dirk Warnecke. Auch neue Angebote wurden in der Auszeit angeschoben, zum Beispiel durch eine Kooperation mit der Kieler Firma my Boo Bikes. Seit Mai 2020 haben die Resorts 20 Leihfahrräder mit nachhaltig in Ghana gefertigten Bambusrahmen für ihre Gäste zur Verfügung, zehn Mountain Bikes und zehn E-bikes. Das ist ein echter Vorteil und ein Hingucker: „Fahrräder sind bei Touristen heiß begehrt und manchmal schwer zu bekommen, die Bambusräder sind leicht, stabil und nachhaltig“, weiß Diana Kauer, die 2012 zur Eröffnung des Aparthotel Bernstein von einem Büsumer Wettbewerber zu den Bernstein Resorts wechselte.  

Im 2013 eröffneten Aparthotel Bernstein lassen sich Junior Suiten (55 qm) mit komplett ausgestatteter Küche zu Family-Suiten verbinden (110 qm). Die Design-Appartements verfügen außerdem über einen Balkon oder eine Terrasse, Safe, Hi-Fi-Anlage mit iPod-Docking-Station, Flatscreen TV im Wohn- und Schlafbereich, W-Lan/Netzwerk in jedem Zimmer, Elektrokamin, Doppelbetten mit 7-Zonen Premium Komfortmatratzen und große Bäder mit bodentiefen Glasduschen (Fön, Schminkspiegel, Handtuchwärmer, Radio). Jüngstes Haus unter dem Bernstein-Dach ist das 2020 eröffnete Suite & Breakfast mit 13 Apartments, Tiefgarage, Abstellraum für Fahrräder und eigenem Frühstücksbistro. Die größte Suite hat hier 125 qm und 3 Schlafzimmer für bis zu 6 Personen.

Renovierungen während der Auszeit

Fakten

2013

Eröffnet

20

Leihfahrräder

30

Mitarbeiter

MIT KAFFEE-SERVICE PUNKTEN

Auch außerhalb der Frühstückszeiten serviert das Team den Gästen gerne einen frischen Kaffee

„Wo der Gast König ist, sollte das Personal aus Prinzen und Prinzessinnen bestehen“, lautet das Motto der 30 Mitarbeiter der Bernstein Resorts. Freundlicher und zuvorkommender Service ist hier Programm, persönlich spürbar schon am Telefon, an der Rezeption oder beim Frühstück, wenn wahlweise frisch gebrühter Filterkaffee oder Kaffeespezialitäten zur Verfügung stehen. Auch außerhalb der Frühstückszeiten serviert das Team den Gästen gerne einen frischen Kaffee.

Von ihrem Kaffeepartner Melitta Professional bekommen die Bernstein Resorts dafür alles aus einer Hand: besondere Kaffees, Kaffeemaschinen und den Technischen Kundendienst. Das erspart doppelten oder dreifachen Aufwand und bringt Qualitätsvorteile, denn Melitta vereint alle notwendigen Kompetenzbereiche im eigenen Unternehmen und kann Maschinen, Kaffees und Service optimal aufeinander abstimmen.

 In allen vier Bernstein-Häusern leisten jeweils der Kaffeevollautomat Melitta®Cafina®XT4 sowie Filterkaffeemaschinen von Melitta Professional zuverlässige Dienste. Der Kundendienst-Techniker von Melitta hat die Vollautomaten bei der Installation exakt auf die Gegebenheiten vor Ort und das gewünschte Geschmacksprofil eingestellt. Aus dem breiten Kaffeesortiment für die Gastronomie haben Gebietsleiter Jochen Krauße und das Bernstein-Team den würzigen Espresso Melitta® Bacio d'Oro ausgewählt, 70 % Arabica- und 30 % Robusta-Bohnen aus Süd- und Zentralamerika, italienisch geröstet.

 Bei der Verkostung überzeugte das ausgewogene Geschmacksprofil mit Anklängen von Karamell, getrockneten Datteln und Vanille.  „Der Bacio d'Oro spielt seine Klasse nicht nur beim Espresso aus, sondern auch bei den Kaffee-Milch-Spezialitäten“, erläutert Jochen Krauße. Die Bernstein-Resorts haben die Melitta®Cafina®XT4 in der Ausstattung mit zwei Mühlen, zwei Bohnen- und einem Instantbehälter für leckere Kakao-Spezialitäten gewählt. Zum Einsatz kommt Melitta® Cioccolata Style Dark Chocolate.

Beim Filterkaffee hat sich das Team für den Melitta® Hochland Classic entschieden, ein intensiver Kaffee aus hochwertigen Arabica-Sorten. Das Zusammenspiel von getrockneten Aprikosen und malzigen Finessen verleiht dem Hochland Classic eine würzige Note.

Qualitätsvorteile - Melitta Professional vereint alle notwendigen Kompetenzbereiche und kann Maschinen, Kaffees und Service optimal aufeinander abstimmen

VON NULL AUF 100

Die Chance vorbildlich genutzt

 Nach der achtwöchigen Corona-bedingten Auszeit ging es gleich wieder „von Null auf 100“, erinnert sich Diana Kauer an den 18. Mai, als Schleswig-Holstein pünktlich zu Pfingsten die Einreisebeschränkungen nach Schleswig-Holstein wieder aufheben konnte. Die Corona-Auflagen, die weiterhin gelten, sieht sie nicht als Problem, sondern als Chance: „Natürlich ist es für uns und unsere Gäste unbequem, auf Abstand zu achten, Hygienemaßnahmen einzuhalten, Maske zu tragen und Listen zu führen. Aber wir verdanken es diesen Regeln, dass wir wieder öffnen dürfen.“

 Die Bernstein Resorts und ihre Gäste nutzten diese Chance offensichtlich vorbildlich. „Wir sind ausgebucht“ freute sich Diana Kauer Mitte September. Auch für Herbst und Winter kündigten sich Bestwerte bei den Übernachtungen an, bis die Corona-Zahlen und der Lockdown light erneut einen Strich durch die Rechnung machten. Das Bernstein-Team bedankt sich bei den Gästen für das Verständnis der Maßnahmen und nutzt die zweite Auszeit für weitere Renovierungen und für die Gestaltung eines neuen Internetauftritts.

Kaffeemaschinen in Betrieb bei den Bernstein Resort

Wie dürfen wir Sie unterstützen?

Nutzen Sie unsere Leistungsstärke, Flexibilität und unser Know-how! Ob Gastronomie, Hotellerie oder Gemeinschaftsverpflegung.