News

Immer aktuell informiert. Inspirationen aus der Praxis und interessante Neuigkeiten.

Selbstbedienen am eigenen Smartphone

Nicht erst seit 2020 spielt Hygiene eine herausragende Rolle in der Gastronomie. Durch die vollautomatische Reinigung Clean in Place (CIP®) und das pflegeleichte Gehäuse bieten die Kaffeevollautomaten der XT- und CT-Reihe von Melitta Professional beste Voraussetzungen für Hygienesicherheit. Ein weiteres Plus bietet MELITTA® REMOTE COFFEE® – die kontaktlose Selbstbedienung an der Maschine per Smartphone oder Tablet.

mehr

Frisch gemahlen und frisch gebrüht

Einen frisch gebrühten Kaffee zum Mitnehmen anbieten: Das geht sogar in Zeiten der Pandemie. Outdoor genießen ist in, Coffee to go attraktiver denn je. Filterkaffee läuft dabei zur Hochform auf, wenn die Qualität stimmt. Melitta Professional macht jetzt die schnelle Zubereitung aus frisch gemahlenen ganzen Bohnen möglich. 

mehr

Teewasser temperaturgenau ausgeben

Perfekt für Earl Grey, Rooibos Limone-Ingwer, Gourmet-Kräutertee oder Blutorange Bio, aber deutlich zu heiß für Green Manjolai und Japan Sencha: Der Siedepunkt ist nicht für jede Teesorte die richtige Brühtemperatur. Grüntee-Aromen entfalten sich je nach Mischung und Geschmack am besten zwischen 60 und 80 Grad. Für die komfortable temperaturgenaue Zubereitung einer ansprechenden Teevielfallt im Außer-Haus-Markt hat Melitta Professional die neuen Heißwasser-Dispenser Melitta® Cafina® XT HW6 und HW9 entwickelt. Sechs beziehungsweise neun Liter Wasser lassen sich bevorraten und am Touch-Display auf die gewählte Wunschtemperatur zwischen 50 und 98 Grad einstellen.

mehr

Restart mit Touch-Komfort

Die Melitta® Cafina® XT4 sorgt einfach und zuverlässig für Barista-Qualität in der Tasse. Jetzt bietet das Einstiegsmodell aus der XT-Serie auch digitalen Bedienkomfort. Das 7,0“ TFT-Farbdisplay der neuen XT4 ersetzt das bisherige Grafik-Display mit Drucktastatur.

mehr

Samtig weiche Textur

Genießen und Gutes tun: Das neue Fairtrade-Kaffeesortiment Melitta® Mondo Blu ergänzt jetzt das Bio- und Fairtrade-zertifiziertes Kaffeesortiment Melitta® La Tazza Verde®. Die Mondo Blu Sorten Espresso, Café Crème und Röstkaffee haben einen ausgeglichenen Anteil von je 50 Prozent feinster Bohnen der Coffea-Arabica und der Coffea-Canephora (Robusta).

mehr

Das Kaffeegeschäft jederzeit online im Blick

Melitta® INSIGHTS bietet Kaffeemaschinen-Betreibern einen zentralen Einstieg in die digitale Welt ihrer Kaffeemaschinen. Die Online-Plattform ermöglicht detaillierte Analysen zu produzierten Einzelgetränken oder aggregierten Produktgruppen und unterstützt mit der Bereitstellung aller notwendigen Informationen zum Kaffeegeschäft ganz gezielt im operativen Tagesgeschäft. Das Benchmarking aller Standorte, auch länderübergreifend, kann nun in wenigen Schritten intuitiv und einfach erledigt werden. Manager haben die Verkaufszahlen, Ausgabezeiten bis hin zu jedem einzelnen Getränk immer im Blick. Aktuelle und wichtige Informationen zum Betriebszustand der Maschinen werden aussagekräftig visualisiert und zeigen beispielsweise rechtzeitig Nachfüllbedarf für Bohnen, Kakao oder Milch, geben Reinigungsinfos und signalisieren im Bedarfsfall, dass der Kaffeesatz-Container geleert werden muss. Melitta INSIGHTS bietet somit umfangreiche operative und strategische Vorteile für die Betreiber.

mehr

Weihnachten mal anders - mit Irish Coffee.

Dr. Steffen Schwarz betreibt eines der größten Forschungs- und Trainingszentren für Kaffee. Er ist ein leidenschaftlicher Kaffeeliebhaber, dessen Kolumne wir Ihnen gerne zur Inspiration empfehlen.

Weihnachten mal anders - mit Irish Coffee.

Noch vor einem Jahr war alles ganz anders - die Weihnachtsmärkte waren offen, man traf sich mit Freunden und Bekannten auf einen Glühwein, ging ins Restaurant, ins Theater, Musical oder Kino oder besuchte ein Museum in der Zeit vor Weihnachten oder zwischen den Jahren.

Irgendwo in China gab es eine Epidemie - weit weg, Sack Reis - so etwas gab es ja immer wieder einmal irgendwo auf der Welt. Niemand hätte sich damals ausgemalt oder vorstellen können, wo wir heute alle stehen. An einer völlig anderen Stelle, in einer anderen Welt, die aber - auch wenn man es sich mit den drohenden weiteren Shutdowns gerade kaum vorstellen kann - weitergehen wird und muss.

mehr

Filmreifer Kaffeegenuss

München. Kaffee läuft bei der internationalen Verfilmung von Mozarts weltberühmter Oper „Die Zauberflöte“. Der Blockbuster, koproduziert von Hollywood-Ikone Roland Emmerich, erzählt vom 17-jährigen Tim Walker, der in die österreichischen Alpen reist, um ein Stipendium am legendären Mozart-Internat anzutreten. Dort angekommen, entdeckt er ein jahrhundertealtes Portal, das ihn in die Welt von Mozarts berühmtester Oper katapultiert.

mehr

Vorerst keine Messeteilnahmen

Minden, 26. Oktober 2020. Melitta Professional Coffee Solutions hat sich aufgrund der Ausbreitung von SARS-CoV-2 entschieden, zunächst bis Ende April 2021 nicht an Messen und Veranstaltungen im In- und Ausland teilzunehmen.

mehr

Melitta und Manchester United verlängern Partnerschaft

Die Melitta Group und der englische Traditionsverein Manchester United werden ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen. Seit Ende 2017 kooperieren der Premier League Club und das deutsche Familienunternehmen. Im August 2018 ist die Partnerschaft global ausgeweitet worden, um beiden Parteien zu ermöglichen, ihre enge Beziehung weiter zu festigen und auf dem Erfolg der Partnerschaft aufzubauen, die Melitta bei den 1,1 Milliarden Fans und Anhängern des Klubs weltweit bekannt gemacht hat. Beide Partner haben nun die Zusammenarbeit erweitert, die ganz bewusst über das klassische Sponsoring hinausgeht.

mehr

Preisgeld solidarisch geteilt

Mit der Internorga 2020 ist auch das dort geplante Finale um den Deutschen Gastro-Gründerpreis 2020 ausgefallen. Die Initiatoren INTERNORGA, Leaders Club Deutschland und Orderbird haben angesichts der Corona-Krise beschlossen, das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro sowie eine umfangreiche Beratung durch den Leaders Club Deutschland im Wert von 5.000 Euro unter den fünf Finalisten aufzuteilen. „Insbesondere junge Betriebe, die 2020 so richtig durchstarten wollten und bereits viel Geld und Zeit in die Gründung investiert haben, sind hart von den Corona-bedingten Regulationen getroffen”, erklärt Jurymitglied Patrick Rüther. „Mit der Aufteilung des Preisgeldes unter den fünf Gewinner-Konzepten möchten wir uns solidarisch zeigen und sie in dieser besonders schweren Zeit unterstützen.” Die finale Endausscheidung wird auf die Internorga 2021 verschoben, dem Hauptgewinner winkt dann ein zusätzliches Preisgeld in Höhe von 5000 Euro. Schon jetzt können sich alle fünf Gewinner über einen Warengutschein von Melitta Professional freuen.

mehr

In der Krise lernen: Worauf es jetzt ankommt beim Thema Kaffee

Dr. Steffen Schwarz betreibt eines der größten Forschungs- und Trainingszentren für Kaffee. Er ist ein leidenschaftlicher Kaffeeliebhaber, dessen Kolumne wir Ihnen gerne zur Inspiration empfehlen.

Worauf es jetzt ankommt beim Thema Kaffee

Auch wenn Deutschland sich jetzt schneller als gedacht wieder locker macht und die Gastronomie in Teilen und unter strengen Auflagen wieder geöffnet hat: Der Shutdown hinterlässt schweres Gepäck und der Restart mit reduzierten Kapazitäten bleibt eine wirtschaftliche Herausforderung.

mehr

Machen Sie mit! Jetzt registrieren und Gutscheine anbieten

Die Corona-Krise trifft das Gastgewerbe in besonderem Maße. Cafés, Restaurants, Gasthäuser, Hotels und Bars mussten schließen, manche Betriebe fürchten gar um ihre Existenz. In dieser Situation helfen Gutscheine, die heute bezahlt und nach dem Neustart eingelöst werden.

mehr